ZFG-Logo

20.11.2020

Übersetzung unserer Homepage in DGS-Videos

 

Schon länger verfolgen wir vom Zentrum für Gehörlosenkultur e.V. das Ziel, unsere Homepage barrierefrei zu gestalten und allen gehörlosen KundInnen, deren Familienangehörigen und Interessierten einen Zugang in Deutscher Gebärdensprache zu unserer Homepage zu ermöglichen.

Gemeinsam mit Herrn Rinke (RinkeTV) haben wir am 06.11.20 unseren Seminarraum zum Aufnahmestudio umgestaltet. Für unser Projekt konnten wir die gehörlose Dozentin Lemonia Rose (a.mao) gewinnen, die gemeinsam mit ihrem Mann die Texte für uns bearbeitet, übersetzt und gebärdet hat. In toller Zusammenarbeit konnten wir die Inhalte unserer Homepage mit allen Fachbereichen im ZfG in Deutscher Gebärdensprache aufnehmen. Nun werden die DGS Videos noch geschnitten und bearbeitet – schon bald werden sie hier auf der Homepage zu sehen sein.

Durch eine großzügige Spende der Firma BeinhauerIT, welche sich auf IT-Dienstleistungen für HörakustikerInnen und HNO-Ärzte spezialisiert hat, konnten wir unser Projekt verwirklichen. Wir möchten uns hierfür ganz herzlich bei Herrn Beinhauer und seinem Team bedanken.

Mehr Infos: https://beinhauer.it/ oder auf https://www.facebook.com/Beinhauer.IT

 

 

    

 

 


11.09.2020

Theater in Gebärdensprache zur Museumsnacht in Dortmund

Colombina rettet die Welt“ - Theater im Stil der Commedia dell‘arte

Wann? 19.09.2020 - 17:00 Uhr / 19:00 Uhr / 21:00 Uhr

Wo? Saal im UG des Gehörlosenzentrums (ZfG), Huckarder Straße 10, 44147 Dortmund

Hinweis: Der Saal ist leider nicht rollstuhlgerecht.

Kosten? 1€

Tickets? online hier

Programm der Museumsnacht? ► hier

Herzlich willkommen!


04.09.2020

DGS Wörterbuch für "Corona-Wortschatz"

Es gibt ein Wörterbuch für deutsche Gebärdensprache für die neuen Begrifflichkeiten rund um das Thema "Corona"!

hier klicken


28.08.2020

Pressekonferenzen der Stadt Dortmund über "Corona" auch in Deutscher Gebärdensprache (DGS)

Die Pressekonferenzen des Verwaltungsvorstandes der Stadt Dortmund unter Leitung von Herrn Oberbürgermeister Sierau zur Corona-Pandemie werden zukünftig live gestreamt und in Deutsche Gebärdensprache übersetzt werden.  

Die Streams werden über folgende Social Media Kanäle verbreitet:
www.facebook.com/dortmund.de/
twitter.com/stadtdortmund
www.youtube.com/user/StadtDortmund/,

Die Pressekonferenzen und Live-Übertragungen mit Gebärdensprachdolmetscher*in finden statt am:

  • Dienstag, 01.09.2020, 12.00 Uhr
  • Dienstag, 08.09.2020, 12.00 Uhr
  • Dienstag, 15.09.2020, 12.00 Uhr
  • Dienstag, 22.09.2020, 12.00 Uhr
  • Dienstag, 06.10.2020, 12.00 Uhr
  • Dienstag, 27.10.2020, 12.00 Uhr

Ansprechpartnerin:

Andrea Zeuch - Inklusionsbeauftragte der Stadt Dortmund
Telefon: 0231/50-2 96 95
Fax : 0231/50-1 08 91
Mail: azeuch@stadtdo.de


26.08.2020

"Corona Aktion" - DGS Videos der DGJ (Deutsche Gehörlosen Jugend)

Der Verein DGJ (Deutsche Gehörlosen Jugend) möchte Videos in deutscher Gebärdensprache produzieren, die über "Corona" aufklären und informieren. Alles dazu finden Sie hier:

Homepage (DGJ)

Facebook "Corona Aktion"

Infos zur "2. Welle" (Corona Aktion)


21.08.2020

DGS Videos zur Kommunal-Wahl in NRW

Am 13.09.2020 finden in NRW Kommunalwahlen statt.

Hier gibt es verschiedene Videos dazu in DGS.

Videos zur Wahl 2020 in DGS


30.06.2020

Infos über neue Corona App in DGS

Es gibt nun eine Corona App. Alle Infos dazu gibt es hier:

Corona App


11.05.2020

Wichtige Information

Neue Information im Gehörlosenzentrum:

Einzel-Termine für Beratung wieder möglich im Gehörlosenzentrum!

  • Wie?  Du möchtest Termin für Beratung, dann bitte Bescheid auf Mitarbeiter*innen (Email, Fax, SMS, Telegram). Dann Termin vereinbaren. Wir schicken Antwort und Termin auf dich!
  • Wo? Wenn Termin, bitte klingeln Gehörlosenzentrum. Warten unten + draußen. Bitte pünktlich da sein!

WICHTIG: Sprechstunden allgemeine Beratung weiterhin geschlossen, abgesagt!

VIDEOBERATUNG weiterhin möglich!

Bitte beachten!

Viele Grüße & bleibt gesund!


02.04.2020

Notfall-Liste GebärdensprächdolmetscherInnen mit Videotelefonie für "Corona" Testung

Der Berufsverband der Gebärdensprachdolmetscher NRW informiert auf seiner Homepage über "Corona".

Wie können gehörlose Menschen Kontakt zum Arzt oder Gesundheitsamt aufnehmen, um sich testen zu lassen? Es gibt dazu eine Notfallliste von DolmetscherInnen mit Videotelefonie "TESS".

Link GSD-NRW: Corona Information in Gebärdensprache


27.03.2020

Informationen über "Corona-Virus" in DGS

Der WDR zeigt täglich "Corona News in Gebärdenspräche"

Link WDR - "Corona News in Gebärdensprache"

Die Sprachschule Loorens aus Köln sammelt auf ihrer Facebookseite informative Beiträge über "Corona" in DGS

Link Loorens bei Facebook

Es gibt auch Kindernachrichten über "Corona" in DGS beim NDR

Link NRD - "Kindernachrichten in DGS"


23.03.2020

Informationen über "Corona Virus" in DGS

Aktion Mensch informiert auf ihrer Website über das "Corona Virus" in DGS und Leichter Sprache.

Link von Aktion Mensch

Auf der Seite des Deutschen Gehörlosenbundes e.V. gibt es eine Sammlung von Informationsfilmen rund um das "Corona Virus" in DGS.

Link vom DGB e.V.


19.03.2020

Ansprache von Angela Merkel 18.03.2020 in DGS

Video von Angela Merkel zur Situation Deutschland mit "Corona Virus"


der Eingang zu unserem Haus
unser Haus